Ga direct naar de hoofdinhoud van deze pagina.
Peusen.nl - uitvaartzorg crematorium - 0475 48 61 00

Kraft für den weiteren Lebensweg


Nach einer Feuerbestattung können Sie die Urne in einer Urnennische oder einem Urnengrab beisetzen. Sie können dann wie bei einer Beerdigung ein Gedenkzeichen zur Gestaltung der letzten Ruhestätte eines Verstorbenen wählen. Es ist ein Ort, den Sie aufsuchen können, um des Verstorbenen zu gedenken. Denken Sie jedoch daran, dass es auf einigen Friedhöfen Regeln gibt, denen das Gedenkzeichen entsprechen muss. Ihr Bestattungsunternehmer berät und hilft Ihnen gerne, die letzte Ruhestätte des Verstorbenen passend zu Ihren Wünschen zu gestalten. Die Auswahl eines Gedenkzeichens ist persönlich. Es kann ein Stein sein, in den ein Text eingraviert ist oder beispielsweise ein schlichtes Kreuz.